Header Bild

Kompetenzverbund Kunststoffbauteil Leoben

Werkstoff - Charakterisierung

Umfassende Werkstoffcharakterisierung zur anwendungsgerechten Entwicklung von Struktur-Eigenschaftsbeziehungen mit Untersuchungsverfahren auf den Ebenen: Mikroskopie, Spektroskopie, thermische und thermomechanische Analyse, mechanische Prüfung unter Impact-, Langzeit- und zyklischer Beanspruchung sowie Bruchmechanik. Berücksichtigung anwendungsrelevanter, Beanspruchungsbedingungen (Alterung, Medien, etc.).

Projekte:

  • Mikromechanische Modellierung und erweiterte Schädigungssimulation von Leiterplatten
  • Bruchmechanisches Konzept für die Abschätzung von Rohrlebensdauern unter anwendungsorientierten Betriebsbedingungen