Header Bild

Kompetenzverbund Kunststoffbauteil Leoben

Werkstoff

Umfassende Werkstoffanalyse im Hinblick auf  eine zuverlässige Eignung als Strukturwerkstoff für die jeweilige Bauteilanwendung. Die Werkstoffuntersuchungen reichen von der Recherche nach kommerziell verfügbaren Kunststoffen sowie den werkstoffspezifischen Entwicklungsmöglichkeiten, über die strukturelle und mechanische Charakterisierung bis zur mechanischen Prüfung auf Standardprüfkörper- und Bauteilebene. Darüber hinaus ermöglicht die Werkstoff-Modellierung auf Basis experimenteller Ergebnisse unter Verwendung polymer-physikalischer Zusammenhänge die Entwicklung anwendungsspezifischer Werkstoffgesetze beispielsweise für die Modellierung des mechanischen Langzeitverhaltens.